Automatische RDP Anmeldung (SingleSignOn) mit einer TS 2008 – RemoteApp von einem Win7 Client

Wenn man Mitarbeitern zu häufige Passworteingaben  ersparen möchte, trifft man in neueren Windows Server Umgebungen auf ungewohnte Probleme. Da der faule Mitarbeiter aber nun gerne ein SingleSignOn haben möchte, schafft ein kleiner Eintrag, den man per GPO verteilen kann oder direkt per gpedit.msc auf einem Win7 Client aktivieren kann, abhilfe.

Das Zauberwort, oder der Zauber-Schlüssel heißt:

„Delegierung von gespeicherten Anmeldeinformationen mit reiner NTLM-Serverauthentifizierung zulassen“.

Alle weiteren Einstellungen, die nötig sind hier im Screenshot:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.