Shortcut zum Erstellen eines neuen Ordners

Seit langem stört mich der lange Weg zum erstellen eines neuen Ordners auf der Festplatte unter Windows (Rechte Maustatse und so weiter…).
Jetzt hab ich mal geschaut, welcher Shortcut das Problem löst.

Lösung:

[ALT]+[d] [n] [o]    //steht wahrscheinlich für „Datei/Neu/Ordner“
oder:
[ALT]+[d]+ 2x Enter

Hier noch weitere Shortcuts, die ich regelmäßig nutze:

  • Shortcuts mit der Windows-Taste:
    [Windows-Taste] + [e] = „Explorer“ starten
    [Windows-Taste] + [r] = „Ausführen…“ starten
    [Windows-Taste] + [d] = Desktop anzeigen
    [Windows-Taste] + [f] = „Datei suchen“ starten
    [Windows-Taste] + [m] = Alle Fenster minimieren
    [Windows-Taste] + [Tab-Taste] = Task wechseln
  • Shortcuts mit der Alt-Taste:
    [Alt] + [Tab] = laufende Tasks anzeigen und wechseln (mit zusätzlicher [Shift] links herum)
    [Alt] + [Esc] = zwischen laufenden Tasks umschalten (mit [Shift]-Taste links herum)
    [Alt] + [Druck] = Screenshot vom aktiven Fenster
    [Alt] + [F4] = Anwendung bzw. Windows beenden
  • Shortcuts mit der Strg-Taste:
    [Strg] + [c] = Kopieren
    [Strg] + [x] = Ausschneiden
    [Strg] + [v] = Einfügen
    [Strg] + [a] = alles markieren
    [Strg] + [s] = Speichern
    [Strg] + [o] = Öffnen
    [Strg] + [p] = Drucken
    [Strg] + [z] = rückgängig machen
    [Strg] + [F4] = Aktuelles Unterprogramm schließen
    [Strg] + [Pos1] = zum Anfang eines Dokuments gehen
    [Strg] + [Ende] = zum Ende eines Dokuments gehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.