Blackberry GPS funktioniert nicht

Seit Monaten höre ich von unseren Vertretern die draußen unterwegs sind, dass sie die App Blackberry Karten oder Google Maps nicht nutzen können, weil keine GPS Ortung möglich ist. Auch funktinoiert die Standort Aktualisierung unter Optionen (Geräte-Einstellungen) nicht. Nach ein paar Analysen und Hin und Her probieren hier die Ursache… 

 

 

Problembeschreibung im Detail: GPS funktioniert gar nicht oder nicht richtig. Der aktuelle Standort kann leider nicht bestimmt werden und einige 3rd-Party-Apps wie Blackberry Karten oder teilweise auch Google Maps können nicht auf das Geräte-GPS zugreifen. Betroffen sind alle Modelle die wir einsetzten (Bold und Torch, egal welche BS Version).
Ursache: In der Geräteliste der Bluetooth-Connections sind Geräte eingetragen (wie z.B. die Freisprecheinrichtung des Autos, oder die BT Verbindung zum Notebook), über die das Blackberry versucht, eine GPS-Verbindung herzustellen (und das ist der BUG: trotzdem die Option „Geräte-GPS“ in den Geräteeinstellungen des BB aktiviert ist). 

 … aber leider habe ich für den „Bug“ keine Lösung, ohne weitere Nachteile. Die einzige Lösung ist, die Bluetooth Verbindungen alle zu löschen… was das für Auswirkung hat, kann sich ja jeder selbst ausmalen.

Da die Vertreter und Geschäftsleitung aber alle ein gekoppeltes BT Gerät, nämlich mind. ihre Freisprecheinrichtung am Firmenwagen haben, ist diese Lösung natürlich keinerlei Option… sorry, aber auch da muss nachgebessert werden, Blackberry!