Warten auf das PR-Update Sommer 2010

In diversen Foren ist seit Wochen, wenn nicht sogar schon seit Monaten, das Thema Pagerank Update täglich in diversen Threads zu lesen.
Unter anderem werden wieder die Stimmen laut, die meinen, dass der PR nicht mehr geupdatet wird und wegfallen wird.
Die anderen Stimmen, die andauernd schreien: „… was ist schon PR? das einzige was zählt ist das Ranking!„, sind natürlich auch weiterhin zu vernehmen und ja: Diese Stimmen haben ja irgendwie recht. Dennoch, was wären wir alle ohne den grünen PR Balken? 🙂

Ich wollte heute nur einmal kurz ein paar Stats veröffentlichen, um den einen oder anderen zu beruhigen, dass noch alles ok ist.

Im Jahr 2007 gab es einen ähnlichen langen Zeitraum ohne Pagerank Update.
Dort waren von April bis Oktober keine PR-Schwankungen zu erkennen. Die Phase dauerte damals vom 30.04 bis 26.10 und betrug 179 Tage.

Eine lange Zeit für einen SEO :-). Ich erinnere mich noch an die vielen StartUp – SEO’s, die damals schon schrieben, dass es kein PR Update mehr geben wird. Heute schreit so manch anderer, denn die StartUps von damals sind heute älter und denen ist PR ganz sicher egal 🙂

In diesem Jahr war das letzte PR-Update am 03.04.2010.
Bis heute (20.08.2010) sind gerade einmal 139 Tage vergangen.

Außerdem scheint es bei Google in den letzten Jahren des Öfteren eine Sommerpause in Sachen PR-Update zu geben.
[QUELLE: Pagerank Update History]

Es ist zwar der zweitlängste Zeitraum in den letzten 4-5 Jahren ohne Update aber meiner Meinung nach kein Grund die ganzen SEO-Kiddies zu erschrecken, dass der PR wegfällt :-).
Lasst die doch mal machen. Wer es ernst meint, kommt schon dahinter, was wirklich wichtig im SEO Bereich ist… und wollen wir doch mal eins klarstellen:

Die schnellste Art ein Warnschuss von Google wegen z.B. „bösem Linkkauf“ zu erkennen ist nun einmal, dass der PR einer Domain wegbricht, aber das Ranking gleichbleibt. Somit ist auch für den alt eingesessenen SEO der PR nicht ganz so belanglos wie manche meinen. 🙂

Also, weiter geht’s…

2 Gedanken zu „Warten auf das PR-Update Sommer 2010

  1. Der Wert wird nicht wegfallen, denn es gibt keinen vergleichbaren Wert, mit dem man schnell mal etwas über seine Seite aussagen kann. Als Alternative die Google-Links, die Yahoo-Links, die indexierten Seiten und was es da noch alles gibt aufzuzählen wäre einfach zu langwierig. Der PR ist kurz und knapp eine leicht ausgeweitete Schulnote. Zusammengefasste Werte sind niemals voll aussagekräftig, aber ein schneller Überblick.

  2. Tobi ich denke auch schon seit langer Zeit dass es keinen grünen Balken mehr geben wird, doch dann war plötzlich ein Update da. Sollte es in dieser Form kein Update mehr geben wird das den normalen User kaum kratzen doch der Verkäufer von Backlinks mit PR hat es dann schon etwas Schwerer sich darzustellen und muss sich neu aufstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.